BLOG:award

Dieser Award macht seit längerer Zeit die Runde im Web und jetzt ist er bei mir gelandet.

gedankenfussel hat ihn an mein Blog überreicht. Eine treue Leserin seit Jahren und sie selbst schreibt in ihrem Blog wissenswertes zum Jahreskreis mit stimmungsvollen Fotos,empfehlenswert.

1. Gebe den Award an weitere 7 Blogs weiter.
2. Der Blogger kann das Logo auf seinen /auf ihr Blog speichern.
3. Verlinke die Person, von der Du den Award bekommen hast.
4. Nominiere mindestens 7 weitere Blogs.
5. Verlinke diese Blogs mit Deinem.
6. Hinterlasse eine Nachricht auf den nominierten Blogs.

Keine leichte Aufgabe, wenn ich an mein Blogroll denke. Jeder Blog ist einzigartig und hat was für sich. Ich bin an die Zahl 7 gebunden und werde nicht lange grübeln, sondern spontan entscheiden.

blogposie ,  ein unerschöpflicher Lyriker

nur ein blog , eine Fundgrube für Webinformationen

la montana , klingt italienisch, neu dazugekommen

ster foto , ein Fotokünstler aus der Nachbarschaft

schlafmütze , du wirst getröstet werden

weichensteller ,  Gedanken zur Sinnsuche

ansichtssache , wie der Name sagt

 

Die Benachrichtigung der nominierten Blogs folgt. Für Ergänzungen bitte die Kommentarfunktion benützen.

11 Gedanken zu „BLOG:award

  1. Vielen Dank für die Nominierung, noch mehr freue ich mich aber über „ein unerschöpflicher Lyriker“, habe ich doch gestern erst wieder in aller Deutlichkeit zu spüren bekommen, dass möglicherweise „unerschöpflicher“ richtig ist, in keinem Fall aber „Lyriker“.
    Man hat mich um Verständnis bittend von der Seite „fixpoetry.com“ entfernt, weil ich den intern gesetzten Maßstäben nicht mehr gerecht werde.

    Sei’s drum
    Fühle mich ja eh als Lüricker
    und davon gibt es nicht viele

    Gruß
    Petros

  2. Hallo Schlagloch!
    Ich hab´s erst gar nicht so richtig begriffen, geglaubt, gesehen…..
    und bin doch eigentlich sehr überrascht,….und Danke Dir natürlich von Herzen!
    Wow, damit hab´ich echt nicht gerechnet. Aber das zeigt mir doch, dass ich mal so weiter mache, wie bisher.
    Vielen Dank noch mal,…..und was mache ich jetzt??
    Ich habe schon zwei mal sieben Bloggs nominiert,….ein drittes Mal,….?
    Liebe Grüße
    Grye Owl

  3. Hallo Petros!

    Als Lüricker unterliegst du keinen Regeln, du stehst außerhalb jeder Regel. Weiterschreiben…

    Gruss schlagloch.

  4. Hallo Grye Owl!

    Zweimal ist genug. Deine Freude ist ansteckend. Weiterbloggen…

    Gruss schlagloch.

  5. Sehr überraschend, so eine Nominierung. Das heißt, einer Jury vorgeschlagen und in die engere Wahl gezogen, aus der dann die Oskars, Bären usw. verteilt werden.
    Wo/wer ist hier die Jury?

    Falls der Preis ist, dass man gelesen wird, wär ich schon zufrieden.
    (Fürs erste)

    Wenn ich nun selbst 7 x nominieren soll, komm ich in die Bredullie – kenn ich überhaupt so viele?

  6. Oh Danke 😉
    Hallo Schlagloch, welche Ehre.
    Und nun darf ich selber 7 Blogger nominieren ?
    Ohoh, das kommt einer Strafe gleich. Ich lese soo gerne bei soo vielen anderen Bloggern .. wie soll ich mich da entscheiden?

    “ .. du wirst getröstet werden.“ ???

    Sei lieb gegrüßt 🙂

  7. Hallo Weichensteller!

    Ich wünsche jedem, den ich nominiert habe, mehr LeserInnen. Im Web ist jeder LeserIn ein Juror.

    Gruss schlagloch.

  8. Hallo Schlafmütze!

    Ehre, wem Ehre gebührt. Du hörst den Menschen zu, und versuchts sie zu verstehen, dass ist tröstlich. Dieser Satz bezieht sich von meiner Seite auf dein Blog.

    Gruss schlagloch.

  9. Hallo Schlagloch !

    Habe die Nominierung leider schon vorher erhalten bzw. angenommen ! Ich danke Dir jedoch trotzdem recht herzlich dass Du an mich gedacht hast ! (Wir Arnoldsteiner müssen ja zusammen halten) 😉

    Lg aus der Nachbarschaft, Roland

  10. Also, damit habe ich wirklich nichtt gerechnet. Ich danke der Jury, meinen Eltern, meinen Freunden, meiner Therapeutin…..;-)

    Im Ernst: vielen Dank, lieber Schlagloch, für die Nominierung. Ich werde mich bemühen, 7 Blogs zu nominieren, die die Auszeichnung noch nciht bekommen haben.

    Wie Du siehst, kehre auch ich immer wieder gern hierhin zurück.

    Liebe Grüße
    Mo

  11. Hallo Mo!

    Eine gelungene Überraschung, die gute Nachricht zuerst.

    Gruss schlagloch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.