innere:ohr

VORBEMERKUNG ZU MEINEM TEXT/ LANDSHAFTEN SIND NUR ZUM TEIL REALITÄT/ DER GRÖSSERE TEIL EINER LANDSCHAFT ENTSTEHT IM KOPF/  ZUR VERDEUTLICHUNG/ LASSEN SIE DREI KÜNSTLER DIE SELBE LANDSCHAFT MALEN UND SIE WERDEN DREI VERSCHIEDENE BILDER HABEN/ ZU EINER WANDERUNG/ ES IST EIGENTLICH EINE WALLFAHRT/ DURCH EINE „KOPF-LANDSCHAFT LADE ICH SIE EIN/

 

DAS. INNERE. OHR

 

DONNERSTAGNACHMITTAG NACH OSTERN. DIE UHR STEHT. ALLES LÄUFT. KREISSÄGE. SCHLEIFMASCHINE. GENERATOR. EIN TAG AN DEM ES NICHT REGNET. DIE SPINNE SPIEGELT SICH IM FENSTER. DIE ARBEIT. IN DER WERKSTÄTTE. BÜRO. SCHEUNE. WIRD LUSTLOS AUSGEFÜHRT. AUTOS FAHREN AN DER WERKSTÄTTE. BÜRO. SCHEUNE. GERÄUSCHVOLL VORBEI. LUSTVOLL EINATMEN. AUSATMEN. LEO IST KEIN FITMASCHIERER. SINGENDE AUTOREIFEN. KEILRIEMEN. MÄUSE. FREUDE AN DER BERÜHRUNG. FINGERNÄGEL WACHSEN IN DEN HIMMEL. SONNE. DER DAUMEN VERSINKT. IM SAND. DAS ENDE EINES NACHMITTAGS. DIE GEDANKEN SCHWIMMEN IM LUSTWASSER. EINEN APFEL TEILEN. LUST AUF DIE UM MITTERNACHT BEGINNENDE WAHLFAHRT. DEN RUCKSACK EINPACKEN. WC-PAPIER. VERBANDSZEUG. HANDTUCH. REGENSCHUTZ. SONNENHUT. LEO SITZT AM BETT. BLEISTIFT. NOTIZBUCH. SPITZER. KAMM. ZÜNDEN. DER LAMPENSCHIRM IST ROT. SCHERE. SCHNUR. BRIEFÖFFNER. MESSER. TASCHENTUCH. EIN BILD  MIT TANZENDEN FRAUEN AN DER WAND. FOTOAPARAT. ERSATZFILM. KAUGUMMI. LIMONADE. SPECKBROTE. ALLES WIRD ÜBERPRÜFT. DIE SCHUHE. GEDANKEN. MUND. NICHTS VERGESSEN BEDEUTET UNABHÄNGIGKEIT. DIE FURCHT VERGESSEN ZU WERDEN. BEI DER ARBEIT. BEIM SPIELEN. BEIM ESSEN. LEO VERGISST ÄUSSERES. EINE REISE IN DAS INNERE. DAS VERLANGEN NACH ERFORSCHUNG DER AUSSENWELT. INNENWELT. DER ÄUSSEREN. INNEREN. LUSTZENTREN. DER WEG IST DAS ZIEL.

 

DIE FAHRT ZUR WALLFAHRT IST EINE AUTOBAHNFAHRT. AN AUTOBAHNABFAHRTEN. AUTOBAHNAUFFAHRTEN VORBEIFAHREN. JEDER FÄHRT DRAUFLOS. DIE LUST IST EINE BERG- UND TALFAHRT. AN KRIECHSPUREN. ÜBERHOLSPUREN. FUSSSPUREN VORBEIFAHREN. ÜBERALL. RÜCKEN. FÜSSE. GESICHT. SPUREN HINTERLASSEN. DER WEG IN DAS INNERE. AUS DER SPUR FALLE. LEO IST EIN SPURENSUCHER. NICHT IN DIE NORMALSPUR ZURÜCKFINDEN. ZURÜCKWOLLEN. ZURÜCKDÜRFEN. BEDÜRFNISSE VERÖFFETNLICHEN. IN ZEITUNGEN. SCHWIMMBÄDERN. TANZSÄLEN. DIE STEHBAR IST EINE ÖFFENTLICHE BEDÜRFNISANSTALT. DIE KLEIDUNG HÄNGT IN DER GARDEROBE. ALLES AUFRICHTEN. EINE AUFRECHTE HALTUNG EINNEHMEN. BEI DER GEBURT. IM LEBEN. IM STERBEN. DIE FAHRT AUF DEN SALENSBERG IST EINE BERGFAHRT. ERKENNEN UND GRÜSSEN. LEO GIBT SICH GRÜSSEND ZU ERKENNEN. AUSBLICKE. EINBLICKE. IN DEN SOMMER. BRUSTHAARE. BRUSTWARZEN. BUSENAANSATZ. ZERFURCHT UND AUSGELAUGT. ACKERBODEN. FELSWAND. FLUSSBETT. DIE WIRTIN IST DIE SPEISENAUSRUFERIN.

 

KASNUDELN. SCHWEINSBRATEN. BIER. MOST. EINE BIERHAND. SCHWEINSBRATENHAND. MOSTHAND HEBEN. BIERHÄNDE SIND REUZTRAGERHÄNDE. MIT DEN HÄNDEN VERSTECKENSPIELEN. DAS GESICHT IN DER HOSENTASCHE VERSTECKEN. LEO ENTDECKT SEIN GESICHT. IM WANDBILD. NACHBARN. APFELBAUM. DAS GESICHT NACH SICH ZIEHEN. ALLES HINEINZIEHEN. KASNUDELN. SCHWEINSBRATEN. BIER. DRAUSSEN JAHRMARKT. HERINNEN. ESSER. TRINKER. KARTENSPIELER. ÄUSSERES ZUR SCHAU STELLEN. HÜFTE. FÜSSE. MUND. NIEMAND ZEIGT SEIN INNERES. EIN TARNUNGSMANÖVER. HERKUNFT. BERUF. EINSTELLUNG. NICHT VERLEUGNEN. LEO IST KEIN SELBSTVERLEUGNER. SICH AUF JEDE SITUATION. ANGRIFF. FRAU. EINSTELLEN. AUF DEM WEG SEIN. ZU SICH SELBST. NACHBARN. LICHT. VOM ORT DER SCHAULUST. ZUM ORT DER SEELENLUST. KIRCHE. ALLES SCHIEBT. DRÄNGT. DIE ANDACHT WIRD VON DEN HINEINDRÄNGENDEN. HINAUSDRÄNGENDEN. HINUNDHERGESCHOBEN. NIEDERGETRETEN. HOCHGESCHAUKELT. DIE STIMME HOCHJUBELN LASSEN. ZUR KIRCHENDECKE. HIMMEL. GRUNDLOS. GRUND UND BODEN AUFGEBEN. HINAUSGESTOSSEN WERDEN. DURCH DIE TÜR. FENSTER. SPALT. IN DIE NACHT. EINSAMKEIT. VERRÜCKTHEIT.

 

DIE NACHTLUFT IST WARM. UMSPÜLT DEN KÖRPER. WIE WARMES WASSER. SONNENSTRAHLEN. BERÜHRUNGEN. LICHT IN DAS DUNKEL BRINGEN. FACKELN. LATERNEN. KERZEN. ANZÜNDEN. DAS INNERE FEUER. BEOBACHTEN. AUSSER KONTROLLE GERATEN. ZÄUNE. MISSVERSTÄNDNISSE. HINDERNISSE. NIEDERBRENNEN. EIN FLÄCHENBRAND. SEELENBRAND. MENSCHENBRAND. DIE ZUNGE BRENNT AN DEN FUSSOHLEN. EIN BRENNENDES VERLANGEN. DEN BRAND EINZÄUNEN. LEO IST EIN BRANDSTIFTER. ERFAHRUNGEN. VORSTELLUNGEN. GEWOHNHEITEN. IN BAND STECKEN. KULTURHÄUSER. KRANKENHÄUSER. KONGRESSHÄUSER. SICH VERBRENNEN. BEIM SCHAUEN. HÖREN. ANFASSEN. BRANDMALE HABEN. VOM RIECHEN. SPRECHEN. LIEBEN. DER PILGERZUG GERÄT IN BEWEGUNG. LAUFEN. FLIEHEN. LEO VERLÄSST DEN SALENSBERG. DAS KREUZ IM BLICKKONTAKT. SEIN KREUZ MIT SICH TRAGEN. FUSZSCHMERZEN. GELENKSCHMERZEN. KREUZSCHMERZEN. DAS KREUZ AUFRICHTEN. VERSUCHEN. HOFFEN. GEBROCHENEN KREUZES. HERZEN. AUGES. MITGEHEN. MITSINGEN. MITLACHEN. LUSTVOLL UNBERÜHRTE WIESEN. ÄCKER. WEGE. BESCHREITEN. TRAUMHÄUSER. FANTASIERÄUME. LUSTTEMPEL. ERWANDERN. EROBERN. BEWOHNEN. SULRICHSBERG. MORGENDÄMMERUNG. IM GEHEN. LEBEN. GLAUBEN. DAHINDÄMMERN. AUS DER DÄMMERUNG HERVORTRETEN. ÜBERWINDEN. ERWACHEN.

 

HERAUSGERISSEN WERDEN. ALLES STRÖMT. EIN STROM VON MENSCHEN. DER NICHT ENDET. IN DIE GESICHTER DER VORBEIZIEHENDEN BLICKEN. IN DAS EIGENE. AUGE. NATUR ERWACHT. IN DIE UMGEBUNG HINEINWACHSEN. DIE SCHUHNÄGEL  WACHSEN IN DIE FUSZSOHLEN. LEOS FUSZSOHLEN SIND MIT DEN SCHUHEN DURCH SCHMERZ VERWACHSEN. IN ANDERE UNTER SCHMERZEN HINEINWACHSEN. EIN WEGSTÜCK DER SCHMERZEN. VOR SCHMERZEN GLÜCKLICH SEIN. KEINEN SCHMERZFREIEN TAG HABEN. LUSTPARTNER. SCHMERZPARTNER. ÜBER DIE SCHMERZSCHWELLE IN DEN LUSTGARTEN EINTRETEN. LUSTEMPFÄNGER. SCHMERZEMPFÄNGER. LUST- UND SCHMERZEMPFINDLICH SEIN. ÜBER SCHMERZEN MEDITIEREN. GEDENKSTÄTTE DER SCHMERZEN.

 

SPORT. SPIEL. KRIEG. DER FREIZEITSPASS. WER SPIELT MIT. KRIEGFÜHREN GEGEN DEN TAG. HOFFNUNGEN. ERWARTUNGEN. DEM HÖCHSTEM GIPFEL. DER ANSTRENGUNGEN. MÜLLBERGE. ZUSTREBEN. ALS BEHINDERTER. LEO IST EIN VERHINDERER. DER BEDÜRFNISSE. MÖGLICHKEITEN. AN EINEM HINDERNISSLAUF TEILNEHMEN. WURZELN. FELSBROCKEN. WASSERPFÜTZEN. ÜBER HINDERNISSE VORWÄRTSLAUFEN. SICH FALLEN LASSEN. IN DEN JUNGWALD. FANTASIE. KIRCHENLIEDER. AN WEGEN VORBEIGEHEN. LEBEN. AUFGABE. AUSWEICHEN. DAVONLAUFEN. EINEN WEG DURCHHALTEN. MIT FUSZSCHMERZEN. ZEITUGEN ALS SCHUHEINLAGE. SCHMERZBEFREIER. LUSTBEREITER. ERFAHRUNGSAUSTAUSCH. ÜBER MUSKELSCHMERZEN. FUSSLEIDEN. KOPFLEIDEN. DIE LEIDEN SIND IM KOPF. LEID BEGINNT IM KOPF. BEINLEIDEN. RÜCKENLEIDEN. HERZLEIDEN. DER KOPF IST EINE BRUTSTÄTTE DER LEIDEN. AM EIGENEM KOPF LEIDEN. KOPFGESCHICHTE IST LEIDENSGESCHICHTE. LEID. ANGST. FURCHT. KOMMT AUS DEM KOPF. FLIESST. IN DEN NACKEN. BAUCH. SCHAM. AN DEN FUSZSOHLEN AUSTRETEN. EINEN AUSFLUSS. ABFLUSS. RÜCKFLUSS. HABEN. ALLES FLIESST. GEHEN IST DAHINFLIESSEN. LEOS GEDANKEN SIND IN FLUSS GERATEN. AUS DER KOPFHÖHLE. BAUCHHÖHLE. LUSTHÖHLE. EIN ÜBERFLUSZ AN WÜNSCHEN. CHEMIKALIEN. VORSTELLUNGEN. BEGIERDEN. ZUM FLIESSEN BRINGEN. UNREINHEITEN. VERKRAMPFUNGEN. VERSTOPFUNGEN. AUSFLIESSEN LASSEN. DEN ATMEN EINFLIESSEN. AUSFLIESSEN LASSEN. DEN GEIST. RÜCKEN. FÜSZE. AUFGEBEN. HEISST SICH AUFGEBEN. IN DER MITTE DES WEGES. LEBEN. EROBERUNG. BEFRIEDIGUNG. SCHRITT FÜR SCHRITT. REITSBERG. DEN LINKEN FUSS. DEN RECHTEN FUSS. HOCHHEBEN. ANSPANNEN UND LOSLASSEN. ERLEICHTERUNG. EINEN ANLAUF NEHMEN. GEGEN DEN BERG. HITZTE. MÜDIGKEIT. TRITT FÜR TRITT. GRÜSSE AN DIE DAHEIMGEBLIEBENEN. VERSTORBENEN. UNGEBORENEN.

 

METER FÜR METER. DEN SCHMERZ. STICHE. SCHUHNÄGEL. BERÜHREN. ERTASTEN. LAUFEN IST EINE BESCHÄFTIGUNG MIT DEM SCHMERZ. BUSZE. LUST. SCHMERZEN. SIND BEGEHBAR. WALLFAHRT IST EINE BESCHÄFTIGUNG MIT DEM KÖRPER. FÜSZEN. GEIST. GEISTIGE ERFAHRUNGEN SIND BEGEHBAR. IN DIE SCHMERZSTELLEN. LUSTSTELLEN. HINEINFÜHLEN. NICHT RASTEN. STEHENBLEIBEN. WER NIEDERSITZT VERSINKT. IN SELBSTBEFRIEDIGUNG. ERSCHÖPFUNG. SELBSTZUFRIEDENHEIT. AN DAS DENKEN DURCH GEHEN HERANKOMMEN. SCHRITTE SIND GEDANKEN. GROSSE GEDANKEN SIND GROSSE FUSSMÄRSCHE. GEHEN HEISST GEDANENSAMMELN. DIE OBERSCHENKEL SIND DER ORT DES LEID. LUST. MEDITATION. EINE AUSEINANDERSETZUNG. KENNTNISNAHME. VON ANSTRENGUNG. ABLENKUNG. DIE KLAGEN ERREICHEN. DEN NACHBARN. KIRCHTURM. DAS INNERE OHR. AUGE. HERZ. EINE SCHÖNE WIESE. HOCHQUÄLEN. HOCHSCHLEPPEN. HOCHFLIEGEN. ÜBER BLUMEN. MOOS. ASPHALT. STOLPERN. LATSCHEN. RENZBERG. ERSCHÖPFTE GESICHTER. AUGEN. HÄNDE. GLOCKENGELÄUT. IST MANUNG. BUSZGESANG. LUSTSCHREI. DEN RUCKSACK AUSPACKEN. BLEISTIFT. NOTIZBUCH. SPITZER. KAMM. ZÜNDER. LEO SITZT AM BETT. SCHERE. SCHNUR. ERSATZRILLE. BIERÖFFNER. MESSER. WC-PAPIER. DER LAMPENSCHIRM IST ROT. VERBANDSZEUG. HANDTUCH. REGENSCHUTZ. SONNENHUT. KAUGUMMI. EIN BILD MIT TANZNDEN FRAUEN AN DER WAND. LIMONADE. BROT. FOTOAPARAT. ERSATZFILM. TASCHENTUCH. TASCHENMESSER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.