strahle:mann

Wie kann am schnellsten die Psyche und in weiterer Folge das tägliche Leben zerstört werden? Dahin führt ein Weg, wenn man vom Partner aufgefordert wird ein perfekter Mensch zu werden. Korrigiert wird, wenn es darum geht die Stühle auszurichten, den Müll zu trennen und die Küchentüre zu schließen. Auf die Frage nach dem persönlichen Befinden keine Alternativen zugelassen sind und die Antwort lautet: „Es geht mir gut“. An der Aussage, „Alles im Griff zu haben“, gescheitert ist die Jugendrichterin Kirsten Heisig in Berlin. „Ich habe alles im Griff“, war ein Standardsatz von ihr. Sie ist  bei Fernsehdiskussionen für eine bessere Integration und mildere Bestrafung von Jugendlichen eingetreten. Eine Vorzeigefrau wie es die Gesellschaft liebt und dann hat sie Selbstmord verübt. Bei solchen Auswirkungen zeige ich mich als ein Mensch mit Schwächen und Fehlern, kein Strahlemann für Strahlefrau. 

Wie ist es nach dem  Berufsausstieg möglich unterschiedliche Leute kennenzulernen, eine Mischung aus Alt und Jung?  Einen Ort zu finden, wo die unmöglichsten Geschichten erzählt werden, wie diese:  Eine Lehrerin hat in einem Aufsatz das Wort „Hifler“ nicht anerkannt, obwohl es im österreichischen Wörterbuch steht und durch „Stange“ ersetzt. Eine Stange ist kein „Hifler“. 

Heuhifler.

2 Gedanken zu „strahle:mann

  1. Hallo Schlagloch 🙂
    Solche unmöglichen Geschichten werden hier erzählt. 🙂
    Die Lehrerin meines Sohnes weigerte sich, den Mitschüler Michel (französisch ausgesprochen -Mieschell-) mit seinem Namen anzusprechen. Einen solchen Vornamen gibt es nicht. Michel (deutsch ausgesprochen – michl -) gibt es auch nicht, ihrer Meinung nach, das muß Michael heißen. Also hat sie ihn Michael gerufen.
    Bis die Eltern zum Rektor gegangen sind.:D
    Leute gibt es ..
    Schönes Wochenende 🙂

  2. Hallo Schlafmütze!

    Hand auf`s Herz, gäbe es diese Leute nicht, wären die Blogs leer.

    Gruss schlagloch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.