um:schwung

Hinter der Aussicht auf einen Umschwung verbirgt sich manches Mal eine große Hoffnung. Nach Monaten der Therapie mit Ultraschall, Kältebehandlung und Gymnastik hofft man, dass sich die Beschwerden im Kniegelenk bessern. Die letzten Verhandlungen mit dem Bauunternehmer führten zu einem Umschwung in der Auftragslage bei den Liefermöglichkeiten für Stahlträger. Der junge Mitarbeiter in der Entwicklungsabteilung, frisch von der Fachhochschule, bringt neuen Schwung in die Konzipierung einer effektiveren Art von Absaugvorrichtungen. Einen Umschwung erhofft man sich bei den Beziehungen zu den Nachbarn in der Wohnstraße, dass es nicht wegen Lappalien zu gegenseitigen Anfeindungen kommt. Die Parteispitzen, die Parteisekretäre und die Parteistrategen befürchten, dass es bei der nächsten Wahl zu einem Wandel im Wählerverhalten kommen könnte. Ein Umschwung im Wählerverhalten bedeutet für die etablierten Parteien einen Stimmenverlust und damit verbunden einen Mandatsverlust. Dies ist nicht nur eine Rechenaufgabe, sondern bedeutet auch Einkommen- und Machtverlust von verschiedenen Parteisoldaten.

Die hochsommerlichen Temperaturen im März führten zu einem Umschwung in der Wahrnehmung bei der Klimaveränderung. Wer immer noch nicht wahrhaben will, dass wir mit unseren Umweltbelastungen Mitverursacher sind, der verhindert den Wandel und es wird für einen Umschwung zu spät. Die Wetterumschwünge im Gebirge, an heißen Sommertagen können plötzlich schwarze Wolken aufziehen, Blitze und das Echo vom Donner, können den Umkehrschwung beschleunigen. Das Wandervergnügen kann in eine Belastung umkehren.

Der Föhn brachte aus der Sahara Sand, warme und trockene Luft in unsere Breiten. Die Hitze und der Sandsturm sind ein Vorbote für den Bevölkerungsumschwung, zuerst die Hitze aus Afrika und dann tritt der Umschwung bei den Einwanderern auf den Plan. Jahrhunderte lang strömten wir nach Afrika, jetzt kommt der Umkehrschwung und die Afrikaner kommen zu uns. Zuerst schickten sie uns den Sandsturm und die Hitze, jetzt kommen sie nach. Wir Alpenländer ziehen uns in die Hochtäler und Berge zurück, die Neuzugezogenen besiedeln die Ebenen und Becken. Sie kommen mit der Hitze bestens zurecht.

Prognosen sollte man immer mit Vorsicht zur Kenntnis nehmen, vielleicht gibt es einen Umschwung und wir haben uns unnützerweise Sorgen gemacht.

Der Hofer woars…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.