verkehr:notiz II

Ein russischer Lkw-Fahrer, der schon zigtausende Kilometer mit seinem Lkwzug unterwegs war wurde, tausende Kilometer entfernt von seiner Heimat, als Fußgänger von einem Pkw erfasst und getötet. Während des berufsbedingten Fahrverbots wollten sie sich etwas zum Essen besorgen und waren auf einer wenig befahrenen Straße zu Fuß unterwegs. Ich rätsle darüber, welcher Theorie oder welchem Prinzip könnte man diesen Unfall zuordnen. Ein Augenblick, ein Zufall, entscheidet wortwörtlich über Leben und Tod. In seinem Beruf als Kraftfahrer wäre es ein normales Risiko, in einen Verkehrsunfall verwickelt zu werden. Nach welchem Muster oder wie man heute sagt, nach welchen Algorithmen könnte man diesen Unfall einordnen? Gibt es in der Mathematik oder in der Physik eine Formel, wie sich ein solches Ereignis errechnen oder vorhersehen kann. Gerne wird von der Wahrscheinlichkeit an dieser oder jener Krankheit zu erkranken, gesprochen.

Zumeist wiegen sich die Lottospieler in der Hoffnung, dass ein größerer Gewinn soundso wahrscheinlich ist. Dies dient als Antrieb weiter am Ball zu bleiben und wöchentlich seinen Tipp abzugeben. Dabei verausgaben sich nur wenige Lottospieler, um höhere Einsätze geht es bei den Menschen, welche das Glück im Casino suchen. Dabei kommt es zu zerstörten Existenzen. Jene haben das Glück im Spiel, denen eine paar hunderttausende Euro Verlust nichts anhaben.

Gleichung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.